Montage

Der Montageprozess gliedert sich im Wesentlichen in 4 Stufen:

– Beckenwandmontage
– Herstellung der Beckenhydraulik
– Beckenbodenmontage
– Komplettierung (liefern und Montage aller Ausrüstungsteile)

Zwischen diesen Stufen werden die begleitenden bauseitigen Leistungen erbracht.

Die im Schwimmbadbau geforderte Maßgenauigkeit ist mit den üblichen Bautoleranzen nicht zu erreichen.

Wir denken in Millimetern, die Bauwirtschaft in Zentimetern.

Diese Qualität und Genauigkeit erreichen wir durch perfekten hohen Vorfertigungsgrad und auf einander abgestimmte Arbeitsschritte.